Das Institut für christlich-jüdischen Studien und Beziehungen in Neuendettelsau

Am 1. Januar 2014 wird zwischen BCJ.Bayern und der Augustana-Hochschule Neuendettelsau (Theologische Hochschule der ELKB) über die Errichtung eines Instituts für christlich-jüdische Studien und Beziehungen an der Augustana-Hochschule Neuendettelsau vereinbart.
Den vollständigen Text der Vereinbarung mit den Unterschriften aller Beteiligter finden Sie hier.
 

Das Institut wird geleitet von Dr. Axel Töllner, dem Landeskirchlichen Beauftragten für christlich-jüdischen Dialog in der ELKB.

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zur Homepage des Instituts.

 

Am 26. Juni 2016 wird das Institut feierlich eröffnet.