JUNGES FORUM 2013

 Studienfahrt in die KZ-Gedenkstätte Flossenbürg

 16.11.2013

JUNGES FORUM & Lehrstuhl für Praktische Theologie der FAU

Den Bericht "Wie der Springbrunnen ins KZ kam" finden Sie hier.

  

 

    Herr Sörgel beantwortet die Fragen der Gruppe.

 

  Die jüdische Gedenk-und Gebetsstätte, 1995 errichtet.

 

   Das "Tal des Todes".

 

Jüdisches Leben in Franken: Theologische und historische Perspektiven

Übung an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg im Sommersemester 2013

Franziska Grießer-Birnmeyer vom Lehrstuhl für Praktische Theologie, und Tobias Riedl vom Lehrstuhl für Bayerische und Fränkische Landesgeschichte berichten über ihre interdisziplinäre Übung "Jüdisches Leben in Franken."


 

Mit Katrin Thürnagel, der Museumspädagogin des Jüdischen Museums Franken, auf dem Alten Jüdischen Friedhof in Fürth.

BCJ.Bayern auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Hamburg

1.-5. Mai 2013

Drei Damen aus dem JUNGEN FORUM haben sich gen Norden aufgemacht: Lesen Sie hier den ganzen Bericht!

 

 

 Tisch mit jüdischen Kultgegenständen

 

 

So groß ist die neue Nordkirche!

 

Das Team von BCJ.Bayern (v.l.n.r.): Nina Irrgang, Dr. Annette von Stockhausen, Franziska Grießer-Birnmeyer

Ein Abend in der Erlanger Synagoge

25. Januar 2013

Nach und nach treffen knapp 40 Interessierte vor dem Tor der Erlanger Synagoge ein. Wir haben dasselbe Ziel: Wir möchten „unsere“ jüdische Gemeinde vor Ort kennen lernen! (mehr lesen)

 

Einige Impressionen:

Im Gespräch mit Frau Ester Klaus, der Vorsitzenden der Jüdischen Kultusgemeinde Erlangen.

 

In fröhlicher Runde beim Kiddusch!