Menü

Abschlusspräsentation des Synagogen-Gedenkbands am 25. April 2021 in Würzburg

Am 25. April 2021 wurden in "Shalom Europa" die letzten beiden Bücher des Synagogen-Gedenkbandes "Mehr als Steine..." präsentiert. Die Herausgeber*innen Professores Gury Schneider-Ludorff, Hans-Christoph Dittscheid und Wolfgang Kraus empfingen eine kleine, aber feine Runde, darunter Landesbischof Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm, Kardinal Reinhard Marx, den Präsidenten des Zentralrates der Juden in Deutschland, Dr. Josef Schuster, Bayerns Antisemitismus-Beauftragten Dr. Ludwig Spaenle sowie sowie Landtags-Vizepräsidenten Karl Freller.

Der Festakt wurde moderiert von Pfarrerin Jennifer Ebert.

BCJ.Bayern gratuliert sehr herzlich!

Die Veranstaltung wurde aufgezeichnet und kann hier angeschaut werden.

Präsentation des Synagogen-Gedenkbands III/1 am 12. Juli 2015 in Würzburg

Dr. Josef Schuster (links), Prof. Dr. Hans-Christoph Dittscheid und Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer (oben), Prof. Dr. Wolfgang Kraus, Prof. Dr. Gury Schneider-Ludorff und Regionalbischöfin Gisela Bornowski (unten)

Einen ausführlichen Bericht von Dr. Gerhard Gronauer finden Sie hier.

Präsentation des Synagogen-Gedenkbands II am 10. März 2010

von rechts nach links: Berndt Hamm, Wolfgang Kraus, Meier Schwarz, Hans-Christof Haas, Angela Hager, Josef Fink, Barbara Eberhardt, Cornelia Berger-Dittscheid

Präsentation des Synagogen-Gedenkbands I

von rechts nach links: Wolfgang Kraus, Meier Schwarz, Berndt Hamm, Barbara Eberhardt, Angela Hager, Hans-Christof Haas, Cornelia Berger-Dittscheid

Synagogenprojekt "Mehr als Steine..."

Das Projekt Synagogen-Gedenkband Bayern wurde 2002 von den Professoren Meier Schwarz (Jerusalem), Wolfgang Kraus (Saarbrücken) und Berndt Hamm (Erlangen) ins Leben gerufen. In dem Werk wird in Text und Bild der Geschichte der jüdischen Gemeinden in Bayern und ihrer Gotteshäuser in eindrucksvoller Weise erinnert.

BCJ.Bayern hat die Arbeit an den Gedenkbänden maßgeblich begleitet und unterstützt.

Alle Informationen finden Sie unter www.synagogenprojekt.de.

Mehr als Steine … Synagogen-Gedenkband Bayern (= Gedenkbuch der Synagogen in Deutschland 3) Bd. I

Oberfranken, Oberpfalz, Oberbayern, Niederbayern, Schwaben

hg. von Wolfgang Kraus, Berndt Hamm, Meier Schwarz, erarb. von Barbara Eberhardt, Angela Hager, Cornelia Berger-Dittscheid, Hans-Christof Haas und Frank Purrmann, mit einem Beitrag von Andreas Heusler, Lindenberg i. Allg. 2007.

Mehr als Steine … Synagogen-Gedenkband Bayern (= Gedenkbuch der Synagogen in Deutschland 3) Bd. II

Mittelfranken

hg. von Wolfgang Kraus, Berndt Hamm, Meier Schwarz, erarb. von Barbara Eberhardt, Cornelia Berger-Dittscheid, Hans-Christof Haas und Angela Hager, unter Mitarbeit von Frank Purrmann und Axel Töllner, mit einem Beitrag von Katrin Keßler, Lindenberg i. Allg. 2010.

Mehr als Steine … Synagogen-Gedenkband Bayern (= Gedenkbuch der Synagogen in Deutschland 3) Bd. III/1

Unterfranken, westliche Landkreise: Aschaffenburg, Main-Spessart, Miltenberg, Würzburg

 hg. von Wolfgang Kraus, Hans-Christoph Dittscheid, Gury Schneider-Ludorff, erarb. von Axel Töllner, Cornelia Berger-Dittscheid, Hans-Christof Haas und Hans Schlumberger, unter Mitarbeit von Gerhard Gronauer, Jonas Leipziger und Liesa Weber, mit einem Beitrag von Roland Flade, Lindenberg i. Allg. 2015.

Mehr als Steine … Synagogen-Gedenkband Bayern (= Gedenkbuch der Synagogen in Deutschland 3) Bd. III/2 in zwei Teilbänden

Unterfranken, östliche Landkreise: Bad Kissingen, Haßberge, Rhön-Grabfeld, Kitzingen, Schweinfurt

hg. von Wolfgang Kraus, Hans-Christoph Dittscheid, Gury Schneider-Ludorff, erarb. von Cornelia Berger-Dittscheid, Gerhard Gronauer, Hans-Christof Haas, Hans Schlumberger und Axel Töllner, unter Mitarbeit von Hans-Christoph Dittscheid, Johannes Sander und Elmar Schwinger, mit Beiträgen von Andreas Angerstorfer und Rotraud Ries, Lindenberg i. Allg. 2021.