Menü

"Understanding Jesus Means Understanding Judaism"

Im Juli wird die Bibelwissenschaftlerin, frisch gekürte Preisträgerin des Seelisbergpreises und Herausgeberin des »Jewish-Annotated New Testament«, Prof. Dr. Amy-Jill Levine, an verschiedenen Orten in Bayern einen Vortrag zum Thema »Understanding Jesus means understanding Judaism« halten. An der anschließenden Diskussion sind Prof. Dr. Wolfgang Kraus und Dr. Axel Töllner beteiligt, zwei der Herausgeber der deutschen Ausgabe, »Das Neue Testament. Jüdisch erklärt«, die im Oktober 2021 erschienen ist. 

13. Juli, 19.00 Uhr, Neubaukirche, Neubaustraße 9, 97070 Würzburg

14. Juli, 15.00 Uhr, Haus Eckstein, Burgstraße 1–3, 90403 Nürnberg 

Um Anmeldung wird gebeten. Eine Teilnahme über Zoom ist ebenfalls möglich.  

15. Juli, 15.30 Uhr, Ev. Forum, Herzog-Wilhelm-Straße 24, 80331 München

17. Juli, 17.00 Uhr, Diözesanzentrum Obermünster, Obermünsterplatz 7, 93047 Regensburg

19. Juli, 19.00 Uhr, Münchener Volkshochschule, Einsteinstraße 28, 81675 München

Herzliche Einladung!

Zurück zur Übersicht